Am vergangenen Freitag haben Marta und ich am Elevator Pitch BW in Freiburg teilgenommen und unsere Geschäftsidee der Retter der Tafelrunde in einem dreiminütigen Vortrag präsentiert. Die Jury war so angetan, dass wir mit dem dritten Platz aus zehn Teilnehmern prämiert wurden. Neben 200 Euro Preisgeld waren es vor allem die neuen Kontakte und das gute Feedback, welche den Pitch zu einem tollen Erlebnis für uns gemacht haben.

Vom Preisgeld haben wir uns Visitenkarten drucken lassen und finanzieren einen Teil der Kosten der Hochzeitsmesse “Oh Happy Day” im Kloster Eierbach, die an diesem Wochenende in Eltville am Rhein stattfindet. Dort werden wir uns mit einer von uns ausgestatteten Tafel, einem Stand und liebevollen Kleinigkeiten präsentieren.

Auf dem Foto sind alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Elevator Pitch BW zu sehen. Statt unserer Urkunde haben wir hier im Bild jedoch etwas viel besseres im Arm.

Elevator Pitch BW 2014